Dendrolab.ch
     
 

Was gibt's Neues?

 
 
 

01.04.2016
Anlässlich der AmeriDendro in Mendoza (Argentinien) ist Markus Stoffel von der International Tree-Ring Society mit dem José A. Boninsegna Award ausgezeichnet worden. Dr Boninsegna Preis würdigt Forschende für bahnbrechende und grenzüberschreitende Arbeiten auf dem Gebiet der Jahrringforschung

29.02.2016
Markus Stoffel was nominated co-editor-in-chief of Geomorphology

15.02.2016
Informieren Sie sich über die zahlreichen neuen Projekte der Dendrolab.ch.

05.02.2016
Radek Tichavský stösst als PostDoc zum Team am dendrolab.ch fur ein sechsmonatiges Praktikum. Willkommen Radek!

01.01.2016
Olga Churakova (Sidorova) stösst als PostDoc zum Team am dendrolab.ch. Dobro pojalovat Olga!

01.09.2015
Grosse Vulkanausbrüche schleudern beträchtliche Mengen an Schwefeldioxid in die Atmosphäre, die sich in Aerosole umwandeln, in der Stratosphäre verteilen, dort einen Teil der Sonneneinstrahlung blockieren und so die Erdoberfläche für einige Jahre abkühlen. Ein internationales Forscherteam hat nun dank der Kombination von Jahrringuntersuchungen an Bäumen und Klimamodellen einen Ansatz entwickelt, mit dem die Abkühlung besser quantifiziert und realitätsnah simuliert werden kann. Ihre Ergebnisse haben sie in der Fachzeitschrift Nature Geoscience veröffentlicht.

24.04.2015
Markus Stoffel ist anlässlich der Jahrestagung der American Association of Geographers mit dem Denali Recent Accomplishment Award ausgezeichnet worden. Der Preis wurde ihm für seine herausragende Forschung zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Massenbewegungen in den Schweizer Alpen verliehen. Markus ist der erste Forscher ausserhalb Nordamerikas dem diese Ehre zuteil wird.

01.03.2015
Christine Moos stösst als Doktorandin zum Team am dendrolab.ch. Willkommen Christine!

02.08.2014
Ignacio Mundo und Carina Gonzalez verbringen den Sommer als Gastforschende am dendrolab.ch. Un muy cordial bienvenido a nuestros amigos argentinos!

01.04.2014
Clara Rodriguez wird am dendrolab.ch ihre Doktorarbeit schreiben. Un cordial bienvenido, Clara!

28.03.2014.
Mitarbeiter des dendrolab.ch besuchen die Schokoladefabrik Cailler in Broc. Fotos der kulinarischen Exkursion finden Sie hier.

11.03.2014.
Dr. James H. Speer von der Indiana State University besucht das Labor. Vielen Dank für Deinen Besuch, Jim!

5.03.2014
Yong Zhang von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften verbringt sechs Monate als Gast-PostDoc am dendrolab.ch. Willkommen in der Schweiz, Yong Zhang !

15.10.2013
Ein internationales Forscherteam, darunter auch zwei Mitarbeiter des dendrolab.ch, entdecken den Vulkan welcher für den grössten Ausbruch des letzten Milleniums verantwortlich war. Hier gibt’s mehr.

07.08.2013
Dendrolab.ch im Fernsehen: Markus Stoffel berichtet im Westschweizer Fernsehen über die Auswirkungen des Klimawandels auf Steinschläge und Murgänge.

01.05.2013
Johannes Edvarsson stösst als PostDoc zum Team am dendrolab.ch. Hjärtligt välkommen Johannes!

01.05.2013
Markus Stoffel ist von der Universität Genf zum Assistenzprofessor befördert worden.

01.03.2013
Juan Antonio Ballesteros Canovas stösst als PostDoc zum Team am dendrolab.ch. Un cordial bienvenido, Juan!

28.02.2013
Es ist Zeit, uns zu verabschieden! Michelle Schneuwly-Bollschweiler und Estelle Arbellay verlassen Dendrolab.ch. Vielen Dank für alles, was Sie für das Labor getan haben.

01.01.2013
Sébastien Guillet stösst als Doktorand zum Team am dendrolab.ch. Ave Sébastien laboraturi tecum te salutant!

10.09.2012
Exkursion aufs Jungfraujoch. Mitarbeiter des Dendrolab.ch besuchen die höchsten Forschungsstation Europas.

16.04.2010
Das Dendrolab.ch veröffentlicht ein Springer-Buch zu Jahrringen und Naturgefahren. Das Buch kann hier bestellt werden.

 
Dendrolab.ch - Institut für Geologie - Universität Bern - Baltzerstrasse 1-3 - 3012 Bern (Schweiz) | Bemerkungen ?
Dendrolab.ch